MMM im April: Hose Chandler von Untitled Thoughts

Heute zum Me-Made-Mittwoch in der #stayathome-Ausgabe zeige ich auf dem Balkon in der frühen Morgensonne eine bequeme Schlupfhose an Pantoffeln.

Die Hose Chandler von Untitled Thoughts ist eine Schlupfhose mit Gummizug im Rücken, die vorne wahlweise mit Falten (wie hier zu sehen) oder mit Abnäher genäht werden kann.

Zahlen und Fakten

Größe: 7

meine Maße: Taille 85; Hüfte 104 cm, Größe 172 cm

Stoff: Leinencoupon vom Stoffmarkt in petrolblau bis Flaschengrün. Mit dem Coupon von 1,5 x 1,6 Metern bin ich gut hingekommen.

Anleitung: in englischer Sprache, sehr ausführlich und gut nachvollziehbar

Nahtzugabe von 1,3 cm im Schnitt enthalten.

Passform für mich: Sitzhöhe super, etwas zu weit hinten

 

Ich wollte eine Hose, die Taillenveränderungen mitmacht. Die Maße zum Zeitpunkt der Größenwahl waren auch andere als die Maße zum Zeitpunkt der Fertigstellung. Eine kleinere Größe hätte es womöglich auch getan, es ist schon viel Stoff, der hinten durch das Gummiband gerafft wird.

Ich denke, ich werde auf jeden Fall noch die optionalen Gürtelschlaufen annähen.

Und: Ich werde das gute Stück im Sommer bestimmt gerne und viel tragen und mich über die ausgesprochene Bequemlichkeit freuen.Und auch jetzt für die viele Zeit daheim ist sie prima geeignet und hat auch den Yoga-Praxistest heute prima bestanden!

Details aus gestreiftem Hemdenstoff

Ich freue mich, meinen Blog nach  fast zwei Jahren seit der DSGVO hiermit neu zum Leben erweckt zu haben. Einen Umzug der alten Beiträge habe ich leider nicht hinbekommen, darum ein kompletter Neuanfang.

Nun springe ich zum einzigen und originalen Me-Made-Mittwoch-Blog und reihe mich spät noch ein in den Reigen der Näherinnen.

Wir sehen uns drüben!

6 Kommentare